Rollerdieb muss Beute zurücklassen

25. November 2015 | Von | Kategorie: Nachrichten Umland

   IMGP7423 BlaulichterFULDA – Nur kurz hatte ein Rollerbesitzer am Dienstag (24.11.) sein motorisiertes Zweirad mit steckendem Zündschlüssel in der Niesiger Straße abgestellt, um eine kleine Besorgung zu machen. Diese Minuten reichten einem Dieb, der mit dem Roller davonfuhr. Allerdings wurde eine Streife der Ordnungspolizei aufmerksam und verfolgte den flüchtenden Täter. Dieser versuchte erfolglos seine Verfolger abzuschütteln, schließlich blieb er auf einem Feld im Bereich Niesiger Straße / Mackenrodtstraße stecken. Er ließ das gestohlene Fahrzeug zurück und flüchtete zu Fuß. Der Geschädigte konnte so sein Eigentum, lediglich verschmutzt, zurück erhalten. –pp-oh-