Katze an Verletzungen eingegangen

16. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Blaulicht, Regional

Blitz-RaeumerLAUTERTAL-EICHELHAIN (pd-vb) – Unbekannte Täter haben am 04.10.2013, zwischen 9:15 Uhr und 10:00 Uhr, in der Oberdorfstraße im Ortsteil Lautertal-Eichelhain eine Katze durch heftige Tritte lebensgefährlich verletzt. Der Katzenbesitzer brachte seinen schwarz/weiß getigerten Vierbeiner in eine Tierklinik. Trotz zweier Notoperationen konnte das Tier nicht mehr gerettet werden. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 9 71 – 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache