Nachrichten Umland

Einbrecher in Grundschule

24. November 2015 | Von
Einbruch

FLIEDEN – Die Grundschule in der Bahnhofstraße in Flieden war das Ziel von Einbrechern am vergangenen Wochenende. Zwischen Freitagabend (20.11.), 22.15 Uhr und Sonntagmittag (22.11.), gegen 12.00 Uhr, verschafften sie sich auf unbekannten Weg Zutritt zu den Innenräumen. Dort brachen sie mehrere abgeschlossene Räume auf, darunter Klassenzimmer, Räume der Schulleitung, Lehrerzimmer und den Hausmeisterraum. Nach
[weiterlesen …]



In Schwitzkasten genommen und ausgeraubt

24. November 2015 | Von
Handschellen

GIEßEN – Mit einer raschen Festnahme endete eine Flucht von zwei Männern, die am Samstag, gegen 02.00 Uhr, einen 24 – Jährigen in der Johannesstraße ausgeraubt hatten. Die beiden Männer hatten sich auf einer Bank neben den Geschädigten gesetzt. Wenig später wurde er von einem der Räuber nach unten gedrückt und in den „Schwitzkasten“ genommen.
[weiterlesen …]



Tödlicher Verkehrsunfall auf der Landstraße

22. November 2015 | Von
Unfall

KIRCHHAIN – Ein 27-jähriger, aus Dinkelsbühl stammender Fahrer eines Polo, befuhr am Sonntag, 22. November 2015, gegen 14:00 Uhr die Landesstraße L3073 von Kirchhain kommend in Richtung Rauschenberg. Kurz hinter dem Ortsausgang Kirchhain geriet sein Fahrzeug, vermutlich auf Grund winterglatter Fahrbahn, ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Heck auf einem
[weiterlesen …]



40-jährige Dienstjubiläuen beim Polizeipräsidium Osthessen

20. November 2015 | Von
Polizeistern

Polizeihauptkommissar Thomas Scheunert feiert 40-jähriges Dienstjubiläum FULDA – Sein vierzigjähriges Dienstjubiläum feierte im Oktober der langjährige Vorsitzende des Personalrats beim Polizeipräsidium Osthessen, Polizeihauptkommissar (PHK) Thomas Scheunert. In einer persönlichen Feierstunde würdigte Polizeipräsident Alfons G. Hoff das Engagement des 57-jährigen Fuldaer Urgesteins. Beim Rückblick auf die historischen, politischen und gesellschaftlichen Highlights der vergangenen vier Jahrzehnte kamen
[weiterlesen …]



Action-Kamera, Mikrofon, Videokamera und Foto entwendet

20. November 2015 | Von
Einbruch - Diebstahl

BAD NAUHEIM – Vermutlich zur Nachtzeit 18./19.11.2015 wurde von bisher unbekannten Tätern ein Einbruch in das Vereinsheim der Pfadfinder, Johannesberg, verübt. Die Unbekannten hebelten die Tür des Haupteingangs auf und gelangten so in das Objekts. Von dort aus wurden Kellerräume, und die Räume des Erdgeschosses und des ersten Obergeschosses durchwühlt. Um in die Büroräume zu
[weiterlesen …]



Diebstahl aus Wohnung

20. November 2015 | Von
Einbruch - Diebstahl

   FULDA – Am Mittwoch (18.11.), zwischen 19:00 Uhr und 19:15 Uhr, betraten unbekannte Täter ein Wohnhaus in der Adolf-Bolte-Straße durch die unverschlossene Terrassentür und durchsuchten die Räumlichkeiten. Sie entwendeten diverse Unterhaltungselektronik, Bargeld und persönliche Dokumente. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 1400 Euro. –pp-oh-



Durchgehende Beschäftigung im Winter ermöglicht das Saisonkurzarbeitergeld

20. November 2015 | Von
Meeting im Konferenzraum

Das Saison-Kurzarbeitergeld (Saison-KUG) kann in der Schlechtwetterzeit vom 1. Dezember bis 31. März gezahlt werden Schutz vor witterungsbedingter Arbeitslosigkeit und Fachkräfte bleiben im Betrieb GIESSEN – Das Saison-Kurzarbeitergeld (Saison-KUG) kann verhindern, dass Arbeitnehmer witterungsabhängiger Branchen im Winter arbeitslos werden. Betriebe des Baugewerbes, des Dachdeckerhandwerks sowie des Garten- und Landschaftsbaus können vom 1. Dezember bis zum
[weiterlesen …]



Holzdiebe unterwegs

20. November 2015 | Von
Diebstahl

BUSECK / GI – Unmittelbar an der Autobahn haben Unbekannte zwischen Freitag und Mittwoch mehrere Holzstämme mit entsprechendem Gerät abtransportiert und entwendet. Die in Frage kommende Stelle befindet sich an der B 480 zwischen der Anschlussstelle Reiskirchen und dem Autobahnkreuz Gießen – Nord. Bei der Tat beschädigten die Täter auch einen Wildschutzzaun und richteten dabei
[weiterlesen …]



Seniorin schlägt Exhibitionist mit dem Regenschirm in die Flucht

20. November 2015 | Von
IMGP7423 Blaulichter

BAD NAUHEIM – Eine 82-jährige Seniorin war am 19.11.2015 zu Fuß „Im Sichler“ in Richtung „Ringstraße“ unterwegs. Etwa 20 Meter vor der Ringstraße kam plötzlich ein bisher unbekannter Täter aus dem Gebüsch und stand der 82-Jährigen, mit dem Rücken zugewandt, einige Meter vor ihr. Sie konnte hierbei sehen, wie der Unbekannte seine Hände im Bereich
[weiterlesen …]



Taschendiebstahl

20. November 2015 | Von
handtaschensdiebstahl

   FULDA – Opfer eines Taschendiebstahls wurde am Mittwoch (18.11.), gegen 15:00 Uhr, eine 56-jährige Frau in einem Einkaufsmarkt in der Straße „Am Rosengarten“. Der Ladendetektiv beobachtete zwei Frauen, die sich an Kunden heranschlichen und dabei versuchten, deren Geldbörsen zu stehlen. Dieser Diebstahl gelang den beiden schließlich bei ihrem Opfer und sie erbeuteten Bargeld in
[weiterlesen …]